Get Administrativer Wandel in internationalen Organisationen: PDF

Posted by

By Tim Balint

ISBN-10: 3658159480

ISBN-13: 9783658159481

ISBN-10: 3658159499

ISBN-13: 9783658159498

Tim Balint zeigt auf der Grundlage von vier Fallstudien, dass sich die Personalpolitik in internationalen Organisationen erst sehr spät und eher zögerlich in Richtung New Public administration verändert hat. Zur Erklärung werden kausale Mechanismen herausgearbeitet und dabei auf die bisher kaum erforschte Rolle von Akteuren innerhalb internationaler Verwaltungen abgehoben. Von besonderer Relevanz für die Erklärung sind die am traditionellen Bürokratiemodell orientierte Organisationskultur, die Politisierung der Reformdebatte, das Vertrauensverhältnis zu den Mitgliedsstaaten und die Rolle der politischen Führung.

Show description

Read or Download Administrativer Wandel in internationalen Organisationen: Reformdynamiken in der EU-Kommission und den Sekretariaten von FAO, OECD und WTO PDF

Best german_16 books

Download e-book for iPad: Soziologische Theorie: Grundformen im Überblick by Gernot Saalmann

Dieses crucial zeigt, inwiefern bereits drei Klassiker der Soziologie, Durkheim, Weber und Simmel, die drei logisch möglichen Grundperspektiven des Blicks auf das soziale Zusammenleben von Menschen entworfen haben. Auch alle neueren Theorien lassen sich den entsprechenden Grundrichtungen, Objektivismus, Subjektivismus und Relationalismus, zuordnen.

Homosexualität_en und Alter(n): Ergebnisse aus Forschung und by Ralf Lottmann, Rüdiger Lautmann, María do Mar Castro Varela PDF

Dieser Band liefert vielfältige Beiträge, die zeigen, inwiefern ein ‚anderer Blick‘ auf das Alter(n) nicht nur für ältere Lesben und Schwule anregend sein kann. Die Autor_innen diskutieren die Hetero- bzw. Asexualisierung des Alters u. a. durch Versorgungseinrichtungen und zeigen neue Wege auf, wie Individualität und Vielfalt auch im regulate und in der Pflege besser berücksichtigt werden können.

Download PDF by Linda Marie Bischof: Schulentwicklung und Schuleffektivität: Ihre theoretische

Linda Marie Bischof arbeitet die Diskussion über die Verknüpfung von Schuleffektivität und Schulentwicklung systematisch auf und analysiert bestehende Verknüpfungsansätze. Sie behandelt Herausforderungen, Probleme und Möglichkeiten theoretischer und empirischer Verknüpfung und thematisiert diese als Ausgangspunkt für weitere Ansätze.

Download e-book for iPad: Smart Service Engineering: Konzepte und Anwendungsszenarien by Oliver Thomas, Markus Nüttgens, Michael Fellmann

Dieser Sammelband stellt leading edge Methoden, Konzepte und Werkzeuge zur Transformation klassischer Dienstleistungen zu sogenannten „Smart providers“ vor. Durch Digitalisierung, Individualisierung und Kundenzentrierung entstehen versatile und zukunftsweisende Modelle, die branchenübergreifend als Schlüssel zu erfolgreichen Dienstleistungsinnovationen zu nutzen sind.

Additional resources for Administrativer Wandel in internationalen Organisationen: Reformdynamiken in der EU-Kommission und den Sekretariaten von FAO, OECD und WTO

Sample text

10 Die Personalpolitik einer IO stellt in diesem Zusammenhang wohl 7 vgl. entsprechende Studien von Barnett und Coleman (2005), Barnett und Finnemore (1999, 2004), Dijkzeul und Beigbeder (2003), Gutner (2005), Hooghe (2001), Koremenos, Lipson und Snidal (2001), Nielson et al. (2006), Nielson und Tierney (2003, 2005), Reinalda und Verbeek (2004), Trondal et al. (2010) sowie Van de Graaf und Lesage (2009). B. Geri, 2001) stellt der Sammelband „Management Reforms in International Organizations“ von Bauer und Knill (2007) eine wichtige Ausnahme dar.

B. B. B. Machterhaltung) zurückgeführt werden (Sydow, Schreyögg & Koch, 2009: 693-694). Handlungstheoretisch ergeben sich für die Erklärung von Pfadabhängigkeit bzw. a. aufgrund bestehender Lernund Koordinationseffekte höher sind als die zu erwartenden Gewinne (Mahoney, 2000: 517). : 519). : 521). : 523). Vertreter des HCI gehen davon aus, dass es externer Schocks, Krisen oder langwieriger Konflikte zwischen Interessengruppen bedarf, um den Bruch einer pfadabhängigen Entwicklung herbeizuführen (Peters, 2005: 77).

Akteure handeln demnach so, wie es der Charakter einer bestimmten Situation erfordert und nicht, wie im RCI angenommen, nach kontextunabhängigen Zielen und Präferenzen. Handlungen sind aus dieser Sicht immer nur in Relation zu ihrem gesamtgesellschaftlichen Kontext zu bestimmen und zu verstehen (DiMaggio & Powell, 1991a: 8; Türk, 2000: 127). Was von Akteuren als „angemessen“ beurteilt wird, ergibt sich aus den im Organisationsumfeld insti- Neo-Institutionalismus als theoretischer Rahmen 21 tutionalisierten Regeln, Normen, Anforderungen und Wertvorstellungen (Hall & Taylor, 1996: 949; March & Olsen, 1989; Scott, 1987: 508).

Download PDF sample

Administrativer Wandel in internationalen Organisationen: Reformdynamiken in der EU-Kommission und den Sekretariaten von FAO, OECD und WTO by Tim Balint


by Paul
4.3

Rated 4.40 of 5 – based on 21 votes